Sargfabrik
Das aktuelle Programm

Mittwoch, 1. April 2015

Howard Alden & Christian Plattner Quartett

Beginn: 21:00

Modern Jazz

Er schrieb die Musik zu Woody Allen's legendären Jazz-Film "Sweet & Lowdown", spielte mit allen Granden und ist unbestritten einer der absoluten Meister der Mainstream-Gitarre

Jazzland
1010 Wien, Franz Josefskai 29
Tel: 533 25 75
www.jazzland.at
office@jazzland.at

 

BLUE NOTE SIX - "They All Played Ragtime"

Beginn: 20:00

Traditioneller Jazz

Jeden ersten Mittwoch im Monat(Feb-Juni & Sept-Dez) begeistert unsere "Hausband" ihr Publikum im "Schlössl" mit traditionellem Jazz vom Feinsten und für jedes Konzert gibt es ein anderes musikalisches Motto!

Einlass ab 19;00 Uhr

Martinschlössl
1180 Wien, Martinstraße 18
Tel.: 0699 1541 09 41
info@jazzheinz.com
www.jazzheinz.com
www.martinschloessl.at

Sugar Blood Jinx // Wille and the Bandits Doppelkonzert

Beginn: 20:30
Eintritt: 20  
Der Londoner Daily Telegraph bezeichnet sie als „one of the best live acts of the country” und die BBC beschreibt sie mit „Great band, great dynamics, never know what to expect next”. Die Rede ist von „Wille and the Bandits“, einer britischen Band bestehend aus Bandgründer Wille Edwards (slide guitar), Matthew Brooks (bass) und Andrew Naumann (drums & percussion). Mit ihrer Musik vereinen sie gekonnt Rock, Blues, Latin und Folk Elemente und haben damit bereits Bandgrößen wie Deep Purple, Joe Bonamassa,
The John Butler Trio und Status Quo überzeugt.

Reigen
1140 Wien, Hadikgasse 62
Tel.: +43 (0)1 89 40 094
kulturverein@reigen.at
www.reigen.at

LET'S GROOVE JAZZ - Jamsession

Beginn: 19:30
Eintritt: freiwilliger Beitrag  

Jazz

geleitet von Raimund "Ray" Aichinger
Anna Laszlo - voc
Ray Aichinger - sax,
Haroldo Mauro - piano (BRA)
Karol Hodas - bass
Joris Dudli - drums

Zwe
1020 Wien, Floßgasse 4
Tel: 0676 5474764
koberer@zwe.cc
www.zwe.cc

Donnerstag, 2. April 2015

Jazzgalerie Nickelsdorf presents: CONSTELLATION 100

Beginn: 20:30
Eintritt: 18  

Jazz

Eric Boeren, cornet
Greg Ward, altsax
Jason Adasiewicz, vibes
Wilbert de Joode, bass
Mike Reed, drums

Blue Tomato
1150 Wien, Wurmsergasse 21
Tel.: 985 59 60,
Büro: 985 71 44
mail@bluetomato.cc
www.bluetomato.cc

Howard Alden & Barrelhouse Jazzband

Beginn: 21:00

Traditional Jazz

Er schrieb die Musik zu Woody Allen's legendären Jazz-Film "Sweet & Lowdown", spielte mit allen Granden und ist unbestritten einer der absoluten Meister der Mainstream-Gitarre

Jazzland
1010 Wien, Franz Josefskai 29
Tel: 533 25 75
www.jazzland.at
office@jazzland.at

 

Lightnin' Guy Verlinde - "One Man Band" (B)

Beginn: 20:30
Eintritt: 20  

supp.: Miss Kaytie

Lightnin' Guy Verlinde ist einer der produktivsten Künstler der belgischen „blues & roots“ - Szene. Nach seiner ersten Show im Mai 2008 ging alles sehr schnell. Während seiner ersten 6 Monate „on the road“ hat Lightnin' Guy mehr als 40 Live- Auftritte gespielt.In dem Takt ging es weiter, 2010 stand er nicht weniger als 130 mal auf Bühne. Auf seinem Tour-Plan stand auch schon der ViennaBluesSpring. Ein Plattenvertrag mit Parsival Records war der Lohn, nicht nur Studio- sondern auch Live-Aufnahmen zeugen vom Talent des Belgiers.
In den Reigen kommte er diesmal als "One Man Band", mit verschiedenen Gitarren, darunter einer Weissenborn Gitarre, vielen Mundharmonikas und einem alten Koffer als kickdrum. Man darf also gespannt sein auf das neue Programm des begnadeten Slide-Gitarristen.

Reigen
1140 Wien, Hadikgasse 62
Tel.: +43 (0)1 89 40 094
kulturverein@reigen.at
www.reigen.at

 

Kunst Uni Graz - Jamsession

Beginn: 19:30
Eintritt: freiwilliger Beitrag  

Jazz

Die Kunst Universität Graz präsentiert eine Jamsession der Studierenden...

Zwe
1020 Wien, Floßgasse 4
Tel: 0676 5474764
koberer@zwe.cc
www.zwe.cc

Freitag, 3. April 2015

Howard Alden & Herbert Swoboda Quintett

Beginn: 21:00

Swing

Er schrieb die Musik zu Woody Allen's legendären Jazz-Film "Sweet & Lowdown", spielte mit allen Granden und ist unbestritten einer der absoluten Meister der Mainstream-Gitarre

Jazzland
1010 Wien, Franz Josefskai 29
Tel: 533 25 75
www.jazzland.at
office@jazzland.at

 

Candye Kane

Beginn: 20:30
Eintritt: 25  
Eine der ungewöhnlichsten Musikerinnen der Bluesszene der vergangenen Jahrzehnte ist unzweifelhaft eine weiße Amerikanerin mit ebenso wechselhafter wie widersprüchlicher Biographie. Candye Kane wandelt seit geraumer Zeit auf musikalischen Pfaden und wird dennoch immer wieder mit ihrer Vergangenheit als Stripperin konfrontiert. Sie engagiert sich für feministische Anliegen aber auch für Aidsinitiativen und Kinderspitäler. Sie zeigt sich als politisch wache und in keiner Weise dem amerikanischen Mainstream verpflichtete Kommentatorin, spricht über ihren jüdischen Glauben und kritisiert doch auch in Bezug auf Israel jegliche Einseitigkeit. Ihre manchmal kontroversen, auch sexuellen Themen liefern einigen Gesprächstoff, denn Engstirnigkeit scheint auch manchen Blueskritikern noch immer eine liebgewonnene Haltung zu sein. Kane ist sich der Ambivalenz ihrer öffentlichen (bzw.
veröffentlichten) Erscheinung indes bewusst, nimmt deren negative Seiten nicht ohne Bedauern wahr, sieht darin aber auch Chancen der bleibenden Eigenständigkeit. „I ́m the toughest girl alive / I walked through the fire and survived“, singt sie und vermittelt dies auch im Interview überaus glaubhaft. Mit kraftvoll zupackender Stimme ist Candye Kane zwischen Bigbandblues, Swing sowie etwas Gospel und Rock geschult und sich der großen historischen Vorbilder wohl bewusst.

Reigen
1140 Wien, Hadikgasse 62
Tel.: +43 (0)1 89 40 094
kulturverein@reigen.at
www.reigen.at

 

Marco Antonio da Costa Organ Trio

Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 7,--/10,--  

Jazz

"Marco Antonio da Costa Organ Trio" ist das neue Ensemble unter der Leitung des brasilianischen Gitaristen, Sänger und Komponisten Marco Antonio da Costa. Die Hammond Orgel hat in den letzten 15 Jahren ein beeindruckendes Wiederaufleben und eine große Wertschätzung gefeiert. Musiker und Publikum auf der ganzen Welt haben sich durch die warmen, erdigen Blues-Töne erneut inspirieren lassen.

Zwe
1020 Wien, Floßgasse 4
Tel: 0676 5474764
koberer@zwe.cc
www.zwe.cc

Samstag, 4. April 2015

Howard Alden & Herbert Swoboda Quintett

Beginn: 21:00

Swing

Er schrieb die Musik zu Woody Allen's legendären Jazz-Film "Sweet & Lowdown", spielte mit allen Granden und ist unbestritten einer der absoluten Meister der Mainstream-Gitarre

Jazzland
1010 Wien, Franz Josefskai 29
Tel: 533 25 75
www.jazzland.at
office@jazzland.at

 

's FUNKtioniert feat. Aminata Seydi

Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 7,--/10,--  

Jazz + Funk + Soul

SOUL - FUNK - JAZZ
Host of the night Rainer Gradischnig
Aminata Seydi - vocal,
Wolfgang Schmidt - keys,
Thomas Palme - guit,
Wolfgang Boukal - bass,
Rainer Gradischnig - perc,
Leonard Dickson - drums

Zwe
1020 Wien, Floßgasse 4
Tel: 0676 5474764
koberer@zwe.cc
www.zwe.cc

Sonntag, 5. April 2015

Hans Theessink & Friends "Birthday Bash"

Beginn: 20:00
Eintritt: 25  

special guest: US Blues- und Roots Musiker Spencer Bohren

Zum 67er war eigentlich kein „Birthday Bash“ geplant aber Hans konnte der Einladung vom "längsten Blues Festival der Welt" - Vienna Blues Spring - nicht wiederstehen und so wird am 5.April = Ostersonntag auch in 2015 wieder Birthday gebashed. Hans hat dazu musikalische Freunde eingeladen! Allen voran: US Blues- und Roots Musiker Spencer Bohren, der zum ersten Mal in Wien spielt und außerdem auch am 5.April Geburstag feiert – also ein Double Bash.
Das Programm: HANS THEESSINK, SPENCER BOHREN, Bassmeister ANGUS BANGUS, Keyboarder ROLAND GUGGENBICHLER, Percusionist MAXIMILIAN DJOKIC, Sängerin MEENA CRYLE, die Gitarristen CHRIS FILLMORE und GOTTFRIED GFRERER und der Geiger ANDY FASCHING.

Reigen
1140 Wien, Hadikgasse 62
Tel.: +43 (0)1 89 40 094
kulturverein@reigen.at
www.reigen.at

Daniel Nösig's Sunday night special

Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 7,--/10,--  

Jazz

„Something else“
Daniel Nösig - trumpet
Philipp Nykrin - piano
tba - bass
Vladimir Kostadinovic - drums

Zwe
1020 Wien, Floßgasse 4
Tel: 0676 5474764
koberer@zwe.cc
www.zwe.cc

Dienstag, 7. April 2015

"Rising Star Serie" Tricycle feat. Heidi Krenn

Beginn: 21:00

Modern Jazz

Die tolle Sängerin im Trio mit Heimo Trixner g & Oliver Steger b

Jazzland
1010 Wien, Franz Josefskai 29
Tel: 533 25 75
www.jazzland.at
office@jazzland.at

 

DEITRA FARR & SOUL GIFT mit Raphael Wressnig

Beginn: 20:30
Eintritt: 25  
Deitra Farr gilt unbestritten als eine der größten weiblichen Stimmen des Chicagoblues. Begonnenhat alles in den Siebzigerjahren, als Farrs Talentin lokalen Bands entdeckt und gefördert wurde. 1976, Deitra war 18, da schaffte es ihr Song "You Won’t Support Me" in die Cashbox Top 100.

Reigen
1140 Wien, Hadikgasse 62
Tel.: +43 (0)1 89 40 094
kulturverein@reigen.at
www.reigen.at

Tuesday Session mit Herwig Gradischnig

Beginn: 19:30
Eintritt: freiwilliger Beitrag  

Jazz

... bring your instruments and lets jam ...
Herwig Gradischnig - saxophone & leader
Österreichs beste Jazzmusiker laden zur Jamsession ein!

Zwe
1020 Wien, Floßgasse 4
Tel: 0676 5474764
koberer@zwe.cc
www.zwe.cc